Link verschicken   Drucken
 

Klasse 2000

 
Klasse2000

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit dem Schuljahr 2012/2013 ist das Programm "Klasse 2000" Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Im Schuljahr 2015/2016 nahmen erstmal alle Klassen unserer Grundschule daran teil.

 

In diesem Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule lernen die Kinder, was sie tun können, damit es ihnen selbst und anderen gut geht – körperlich, psychisch und sozial.

 

Klaros starke Pause 15 Der Weg der Nahrung Der Weg der Nahrung

 

Klaro, die Leitfigur des Programmes, begleitet die Kinder von Klasse 1 bis 4. Die Lehrkräfte der Grundschule und speziell geschulte Klasse 2000-Gesundheitsförderer gestalten pro Schuljahr etwa 15 Unterrichtsstunden zu folgenden Themen:

  • Gesund essen und trinken
  • Bewegen und entspannen
  • Sich selber mögen und Freunde haben
  • Kritisch denken und Nein sagen
  • Probleme und Konflikte lösen
Klasse 2000

Vielfältige Methoden, Spiele, die Besuche der Gesundheitsförderer und interessante Materialien sollen die Kinder für das Thema Gesundheit begeistern.

 

Hier geht es zu unseren Bildern:

 

201617 201516ab
201415b 201415a
201314 201213

 

Unsere Paten

Pro Klasse und Schuljahr betragen die Teilnahmekosten 220 Euro. Die Finanzierung erfolgt durch Spenden in Form von Patenschaften für einzelne Klassen.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Paten für die Übernahme der Patenschaft und Finanzierung des Programms im Schuljahr 2017/2018:

 

  • Lions Club Hochwald-Hermeskeil: Teilpatenschaft Klasse 3a, Klasse 3b, Klasse 2, Klasse 1a und Klasse 1b

  • Nikolaus Koch Stiftung: Teilpatenschaft Klasse 2, Klasse 1a und Klasse 1b

  • Stiftung der Sparkasse Trier „Partner für Schulen in Trier und im Landkreis Trier-Saarburg“: Klasse 4a und Klasse 4b

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Teilpatenschaft Klasse 3a und Klasse 3b

 

Weitere Informationen zum Herunterladen:

 
Rheinland-Pfalz vernetzt