Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Notbetreuung

Anmeldung zur Notbetreuung
Anmeldeformular

 

Zurzeit findet kein Fernunterricht statt.

 

Die Notbetreuung wird während des Fernunterrichts vorgehalten

  • für Kinder unserer Grundschule, die nicht von ihren Eltern betreut werden können und
  • für Kinder unserer Grundschule, die besondere Unterstützung brauchen oder die zuhause keine förderliche Lernumgebung haben.

 

In der Notbetreuung werden wir die Klassengruppen weiterhin nicht durchmischen und die anwesenden Kinder im Rahmen der regulär vorgesehenen Unterrichtszeit bis 12.00 Uhr bzw. 13.00 Uhr in der Schule betreuen. Es wird durch das Kollegium sichergestellt, dass die Kinder an den Angeboten des Fernunterrichts der jeweiligen Klassenstufe teilnehmen.

 

Beachten Sie bitte auch folgenden Hinweis:

Alle Lehrkräfte und Kinder tragen während der gesamten Zeit der Notbetreuung eine Mund-Nasen-Bedeckung. Maskenpausen werden unter Wahrung der Abstandsregel durchgeführt.

 

Für den öffentlichen Nahverkehr einschließlich der Schülerbeförderung ist das Tragen medizinischer Masken vorgeschrieben. Kein Kind darf an der Haltestelle zurückbleiben, wenn es seine Maske vergessen hat.

 
Rheinland-Pfalz vernetzt