Link verschicken   Drucken
 

Lernpläne

Liebe Kinder der Grundschule Schillingen,

 

in ganz Deutschlang sind seit 16.03.2020 die Schulen geschlossen.

Da ihr zurzeit nicht vormittags in der Schule weiterlernen könnt, findet die Schule jetzt zuhause statt, vielleicht in eurem Kinderzimmer.

 

Sicher habt ihr selber gute Ideen, was ihr schon immer mal erforschen wolltet oder was Ihr zuhause gut üben und wiederholen könnt.

 

Um euch beim Lernen zu unterstützen, erstellen eure Lehrerinnen für jede Klasse Lernpläne. Diese findet ihr immer montags auf dieser Seite der Homepage. Schaut also regelmäßig hierhin und informiert euch über die PFLICHTAUFGABEN, die in einer Woche erledigt werden sollen.

 

Arbeitspläne für die Woche vom 30.03.2020 bis 03.04.2020

 

Klasse 1 Klasse 3A
Klasse 2A Klasse 3B
Klasse 2B Klasse 4
"live gelesen mit …" - Autorinnen und Autoren lesen aus ihrem Wohnzimmer
Hier geht es zum KLARO-Labor (alle Klassen)

 

Arbeitspläne für die Woche vom 23.03.2020 bis 27.03.2020

 

Klasse 1 Klasse 3A
Klasse 2A Klasse 3B
Klasse 2B Klasse 4
Hier kannst du dir einen neuen LESEPASS herunterladen.
Hier geht es zur Themenseite "Fliegen" (Klasse 2a und 2b)
 
Arbeitspläne für die Woche vom 16.03.2020 bis 20.03.2020

 

Klasse 1 Klasse 3A
Klasse 2A Klasse 3B
Klasse 2B Klasse 4

 

Wenn ihr dazu Fragen habt, könnt ihr euren Lehrerinnen per EMAIL eine Nachricht zukommen lassen. Damit könnt ihr zugleich auch das Verfassen eines (elektronischen) Briefes einüben.

 

1[AT]grundschule-schillingen.de 3A[AT]grundschule-schillingen.de
2A[AT]grundschule-schillingen.de

3B[AT]grundschule-schillingen.de

2B[AT]grundschule-schillingen.de

4[AT]grundschule-schillingen.de

 

Ich wünsche euch viel Ausdauer und Freude beim Lernen zuhause.

 

Dorothe Altmeyer, Rektorin

 

 

Hinweis für die Eltern:

Über die genannten Email-Adressen beantworten die Lehrerinnen Fragen zu Lernaufgaben oder leiten Informationen an die Eltern der jeweiligen Klasse weiter. So können wir die Lernbegleitung der Kinder besser auf die individuellen Erfordernisse abstimmen.

 
Rheinland-Pfalz vernetzt